News-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Der zweite große Patch für Call of the Wild wurde veröfentlicht und es wird weiter mit Hochdruck an den Problemen gearbeitet. All diejenigen die häufig Probleme mit Abstürzen des Spiel haben seien nochmal daran erinnert sicher zu stellen dass die aktuellsten Grafikkartentreiber installiert sind.

    Gameplay:
    • Changed default speeds for crouch and prone to be slower (use “run” keybind to move faster)
    • Crouching now correctly affects Animal AI
    • Balanced difficulty settings for photo missions
    • Balanced equipment prices in the in-game store
    • Fixed missions so they can be completed with the .270 Warden rifle
    • Fixed issue with “Big Coyote Tour” mission
    • Improved interactions of Points of Interest and Hunting Structures
    • Fixed distance requirement in Sommers mission “The Fox and the Scope” to 200 meters
    • Improved Sommer #2
    • Specified the region where to find the coyote in Vualez “The Werecoyote”
    User Interface:
    • Improved feedback for noise in HUD
    • Various fixes for overflows, cutoffs and unlocalized strings
    • Fixed storage freezing when used
    • Harvest screen lists hit starting with 1 now
    • Player placed waypoints can now be seen from any distance
    • Fix for empty Mission Log when switching reserves
    • Fixed a bug where droppings would not correctly indicate time since creation and instead always show "just now" when investigated
    Audio:
    • Added female breathing and damage sounds for player character
    • Added sound for Headlamp when turning it on / off
    • Improvement of UI Mix
    • Improvement of Music Mix
    • Improvement of Bear mix
    • Added Jump sounds for main character
    • Changed rabbits/squirrel navigation sounds
    • Improve animal vegetation passthrough sounds
    Miscellaneous:
    • Removed spawn point outside of reserve
    • Various fixes for floating props in the world
    • Fixed issue with proning and looking through the terrain
    In Progress
    Nearing completion, to be released soon:
    • Adding Exit to Main Menu
    • Crashfix when starting the game
    • Performance improvements after having scanned multiple clues
    • Fix for disappearing animal clues


  • Da unser langjähriger Partner Hosters.at zum 28.02.2017 sein Hostinggeschäft aufgegeben hat sind wir leider gezwungen zu einem anderen Serveranbieter zu wechseln. Wir bedanken uns hiermit für die gute Zusammenarbeit über all die Jahre und wünschen Roland alias "Jaggl" alles Gute für die Zukunft.

    Ab sofort stehen uns folgende Gameserver für America´s Army - Proving Grounds zur Verfügung...





    Ob wir langfristig bei dem neuen Anbieter bleiben werden entscheiden wir nach einer angemessenen Testphase. Feedback zu den Servern ist jederzeit willkommen.


    • Helfer-Probleme mit dem Vorgewende behoben (1.4.4)
    • Helferverhalten mit asymmetrischen Arbeitsbreiten verbessert (1.4.4)
    • Kollisionserkennung des Helfers verbessert (1.4.4)
    • Maximale Anzahl der Helfer im Multiplayer korrigiert (1.4.4)
    • Getreideverkauf im Multiplayer geändert. Geld wird an alle Spieler gleichmäßig verteilt (1.4.4)
    • Probleme mit Soja, Sonnenblumen und Raps bei der Sosnovka Mühle behoben (1.4.4)
    • Weitere kleine Fehlerbehebungen (1.4.4)
    >>> Dowload Patch 1.4.4 <<<


  • Landwirtschafts Simulator 17 Update 1.3
    • Option für Kamera Sensitivät wurde hinzugefügt (1.3)
    • Globale Einstellungen wurden hinzugefügt (änderbar im Spiel) (1.3)
    • Performanz der Feld Missionen verbessert (1.3)
    • Reingung der Tiere angepasst (1.3)
    • Pappeln Saatgut Verbrauch und Häckselertrag angepasst (1.3)
    • Anzeige der Multiplayer Text-Nachrichten verbessert (1.3)
    • Kamera mit Haufen am Boden verbessert (1.3)
    • Bunker Silos korrigert (Schaufeln und andere Tools entfernen nun Material in den Wänden) (1.3)
    • Laden der Bunker Silos von Spielständen korrigert (Verdichtung, Gärung, Aufdecken) (1.3)
    • Durch Boden fallende Bäume korrigiert (1.3)
    • Nutzen des Holzhäcklser direkt nach dem Kauf korrigiert (1.3)
    • Sämaschinen und Düngerstreuer können nun mit Förderbändern befüllt werden (1.3)
    • Mehrfaches Verkaufen eines Vehikels mit Direkt-Verkauf wurde behoben (1.3)
    • Diverse Übersetzungsfehler korrigiert (1.3)
    • GUI Fehler behoben (Überlappungen, Währungs Update, etc) (1.3)
    • Fehler beim Laden von entfernten Fahrzeugkonfigurationen behoben (1.3)
    • Diverse Fahrzeuge Fehler behoben (Grafische Fehler, Trigger, Partikel) (1.3)
    • Beladen der Kartoffellegemaschine mit einer Schaufel korrigiert (1.3)
    • Fehler mit aufgenommenen Objekten beim Verlassen eines MP Spielers korrigiert (1.3)
    • Betriebsdauer wurde korrigiert (1.3)
    • Zug Kran wurde verbessert (1.3)
    • Frontlader Synchronisierung im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Tiere Multiplayer Synchronisierung korrigiert (1.3)
    • Laden von platzierbaren und geplanzten Bäumen von Spielständen korrigiert (1.3)
    • Neu laden von animierten Objekten korrigiert (1.3)
    • Multiplayer Sound von animierten Objekten korrigiert (1.3)
    • Diverse Map Fehler behoben (Terrain, Kollisionen, etc) (1.3)
    • RPM und Geschwindigkeit verbessert in der Innenansicht (1.3)
    • Förderbänder Texturen im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Aufnehmen der Eier im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Warnung beim Laden der Kettensägen behoben (1.3)
    • Multiplayer Chat behoben beim Kicken und Bannen (1.3)
    • Speichern der Tierzucht Statistiken behoben (Achievements können nun auch nach neuladen erreicht werden) (1.3)
    • Kollisionen des Tasteninputs zwischen Gui und manuellem Motorstart behoben (1.3)
    • Tiere Tutorial Trigger korrigiert (1.3)
    • Verkaufen von Kettensägen im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Preise der platzierbaren Objekte im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Effekt des Strohs/Häcksler bei Mähdreschern mit Helfern korrigiert (1.3)
    • Multiplayer Server Auswahl verbessert (1.3)
    • Beladen von Tieren bei negativem Kontostand korrigiert (1.3)
    • Multiplayer Fehler mit dem Goldhofer Anhänger korrigiert (1.3)
    • Förderbänder Helfer im Multiplayer korrigiert (1.3)
    • Diverse Fehler mit den Helfern korrigiert (1.3)


  • Voraussichtlicher Release:
    23.Juni 2016 - morgens (~ 6:00 - 8:00 Uhr)

    Neue Inhalte:
    • Neues Item: Gasmaske (schützt vor Seuchen, die über die Luft übertragen werden und giftigen Gasen, benötigt jedoch den Saft der Mammutbäume zum Auffüllen der Filter)
    • Neues Item: Ketten Bola als Munition für das Ballista Turret
    • Neues Item: Einholbare/Entfernbare Strickleiter
    • Neues Item für Pflanzenfresser: "Leckere Kuchen"
    • Neue Struktur: Zapfanlage für den Saft des Mammutbaums
    • Neue Kreatur: Titanosaurus
    • Brutmechanik Phase 3 - Zufällige Mutationen und Familienstammbäume
    • Biom-Update: Erweiterung des Schneebioms und Einführung der Redwood Forests (Beinhaltet eine große Überarbeitung der Landschaften)
    • Neue Struktur: Holz- und Metallplattformen für die Mammutbäume des Redwood Forest
    • Ruinen und Entdecker-Notizen
    • Neue Mechanik: Benachrichtigungen per Email und Forum mit deinem survivetheark.com Account wenn deine Base geraidet wird während du offline bist. Diese Mechanik wird es auch für private Server geben, allerdings bedarf es hier einer technischen Implementation mit Programmierkenntnissen sowie Kontaktdaten der Spieler z.B. e-Mail-Adresse.
    • Neue Option: Inventarsounds können nun deaktiviert werden.
    Fehlerbehebungen, Korrekturen, Anpassungen:
    • Doedicurus Titanosaurus aufgrund seiner Größe)
    • Groundclutter um 50% erweitert; 20% mehr Grafikkarteneffizienz
    • 5% bessere Grafikkarteneffizienz im Bezug auf Ein-/Ausblenden von Laub- und Bodenpartikeln
    • 10% bessere CPU Nutzung für Server durch verbessertes Multi-Threading Networking
    • Die Lupe zeigt nun auch den Torporwert der Kreaturen an (auch von wilden Dinos).
    • Tribe Allianzen sind nun im Offline-Raid Modus deaktiviert (die Umsetzung, wenn sich jemand aus der Allianz in der Nähe befindet, ist zu komplex); bei durch den Offline-Raid geschützten Strukturen kann kein C4 mehr platziert werden und alle Strukturen sind im Offline-Raid Modus automatisch abgeschlossen, so dass Pflanzenbeete (speziell Plant X) nicht mehr durch fremde Spieler deaktiviert werden können
    • Neue Serveroption: "?PreventTribeAlliances=true" . Hierüber können Tribe Allianzen serverseitig deaktiviert/verhindert werden.
    • Bei flüchtenden Kreaturen ertönt nun keine Kampfmusik mehr.
    • Gezähmte Kreaturen, die unter Wasser auf "folgen" gesetzt sind, werden nun nicht mehr an die Wasseroberfläche zurück schwimmen sondern werden bei dem zu folgenden Ziel bleiben (besonders hilfreich wenn man mit seinen gezähmten Landtieren bewusst auf Tauchstation gehen möchte). Nichtsdestotrotz werden die Kreaturen sich zurück an die Oberfläche begeben wenn ihnen die Luft ausgeht!
    • Tresore können nun nicht länger auf Sattelplattformen platziert werden.
    • Bei "Transfer all items" werden nun nur solche Items übertragen, die "aktiv" gewählt wurden, also z.B. über die Suche oder wenn man in einen Ordner reingeht. D.h. wenn man nach "Berry" sucht würden alle Beeren als "aktiv" angesehen werden und diese werden dann übertragen.
    • Problem behoben, bei dem Pillars nicht mehr als Foundation erkannt wurden wenn man versuchte Pillars weiter nach unten zu bauen.
    • Massiv verbesserte Renderingperformance (+33%) von lichtdurchlässiger Darstellung (Partikel, Gewächshaus Fenster, etc.).
    • 5 neue Game.ini XP-Muliplikatoren werden eingeführt:
      Generic, Crafting, Harvesting, Killing, und SpecialEvents. "KillXPMultiplier","HarvestXPMultiplier","CraftXPMultiplier","GenericXPMultiplier","SpecialXPMultiplier" (1.0 ist Standard)
    Quelle: Ark Forum
  • Statistik

    35 News in 11 Kategorien (0.03 News pro Tag) - 6 Kommentare